Suchassistent

KundenCenter Mitte
Lange Straße 38
18055 Rostock
Tel.: 0381.4567-3510
mitte{at}WIRO.de

Wohnungen in Rostock Südstadt/Biestow

Grün und modern

Die Nähe zum Hauptbahnhof und zum Stadtzentrum macht neben den inzwischen vollständig sanierten Wohnungen die Beliebtheit dieses Wohngebiets aus. Es ist weiträumig von gut gepflegten Kleingärten und Grünanlagen umgeben.

Mit der Südstadt entstand zwischen 1961 und 1965 der erste einheitlich in Großplattenbauweise errichtete Rostocker Stadtteil. In den etwa 10.200 Wohnungen hier und in Biestow leben heute etwa 17.200 Rostocker und Rostockerinnen mit einem Durchschnittsalter von 51 Jahren.

Das kleine Dorf Biestow gehört seit 1950 zu Rostock und war schon immer ein beliebtes Ausflugsziel der Hansestädter. Durch den im Jahr 1994 begonnenen Wohnpark zwischen dem alten Dorfkern und der Südstadt wächst Biestow schnell. Durch die Anbindung an die Südstadt können die Biestower alle hier bestehenden Einrichtungen nutzen.

Infrastruktur

Hauptbahnhof, Zentraler Omnibusbahnhof, Bus, Straßenbahn, Anbindung an die Autobahn A 20, Ärztehaus, Klinikum

Bildung

Kinderkrippen, Kindergärten, Haupt- und Realschule, Gesamtschule, Gymnasium, Förderschule

Einkaufen

Südstadt: Einkaufszentrum Südstadt-Center/Kosmos, Supermärkte am Platz der Freundschaft, in der Ziolkowskistraße, Brahestraße, Nobelstraße und in der Tychsenstraße, Wochenmarkt

Biestow: Einkaufszentrum Weidengrund, Supermärkte, Baumarkt

Freizeit und Kultur

Stadthalle, Gaststätten, Diskotheken, Sport- und Spielplätze, Wohnpark Biestow, Fohlenhof Biestow, Campus der Universität mit Mensa, Bibliothek und zahlreichen Instituten, Gaststätten, Stadtteilbibliothek, Parkanlagen, Zoologischer Garten, Stadtteilbegegnungszentrum „Heizhaus", Studentenclubs und Pumpe

Wohnungsangebote in der Südstadt/Biestow

In der Wohnungssuche finden Sie alle Mietwohnungen in der Südstadt/Biestow

Objektliste

Südstadt/ Biestow

Südring 71a


Zimmer: 2

Größe: 47,65 m2

Miete: 733,81 €