Aktuell ist die Schwimmhalle für die Öffentlichkeit geschlossen

Die Schwimmhalle wird in den Sommerferien für Schwimmunterricht, Vereinssport und Reha-Sport geöffnet. Vom 23. Juni bis zum 1. August sind 12 Ferienschwimmkurse geplant.

Öffentliches Schwimmen wird ab 2. August wieder möglich sein, der Saunabetrieb startet frühestens am 1. September. Die Öffnungszeiten werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Während den Sommerferien bieten wir in unserer Schwimmhalle Ferienkurse für Kinder an. Es sind 12 Schwimmkurse vom 23.06. – 01.08.21, mit je 10 Kindern pro Kurs. Die Kurse sind für Kinder ab 5 Jahren.

Zum Organisatorischen vor Ort:
Die Kinder müssen nicht getestet werden. Pro Kind ist 1 Begleitperson erlaubt. Die Begleitperson muss den Nachweis über einen aktuellen Negativtest erbringen. Die Testergebnisse werden protokolliert.
Zur Kontaktverfolgung registrieren sich die Begleitpersonen im Eingangsbereich über die LUCA-App.
Einlass ist 15 Minuten vor Kursbeginn.
Die Begleitperson darf mit in den Umkleidebereich, um das Kind auf den Schwimmunterricht vorzubereiten.  Anschließend bitten wir die Begleitpersonen, in der Halle separat Platz zu nehmen oder im Außenbereich bei einer Tasse Kaffee zu warten.
Die Kurseinheit dauert 45 Minuten, danach gibt es eine Hausaufgaben- bzw. Feedbackrunde.

Hier eine Kursübersicht.

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Mail mit einer Kontaktmöglichkeit sowie dem Wunschtermin an schwimmhalle{at}WIRO.de. Unser Team meldet sich dann telefonisch zurück und wir besprechen alles weitere persönlich.

Los geht’s mit Kindern aus unterbrochenen/abgesagten Kursen. Die Genehmigung des Gesundheitsamtes liegt vor. Zuerst werden 28 angefangene Seepferdchen-Kurse zu Ende geführt. Anschließend werden die Eltern befragt, die im vergangenen Jahr für den Nachwuchs einen Kurs gebucht hatten, der dann nicht mehr starten konnte. Die Abfrage führen WIRO-Mitarbeiter telefonisch und entsprechend der Anmeldereihenfolge des letzten Jahres durch. Insgesamt wurden 66 Kurse abgesagt, die nun nach und nach neu angeboten werden.

Bis alle unterbrochenen und abgesagten Schwimmkurse gestartet sind, wird einige Zeit vergehen – mindestens bis Ende August. Bis absehbar ist, dass es wieder freie Plätze gibt können leider keine neuen Anträge angenommen werden. Auch Warteliste werden nicht geführt.

Die WIRO-Schwimmkurse laufen am Montag, Mittwoch und Freitag – auch in der Ferienzeit. Nach Ostern zusätzlich auch an den Wochen­enden. Die anderen Hallenzeiten sind u. a. für das Schulschwimmen und den Reha-Sport reserviert. Auch die vertraglich gebundenen Aqua-Kurse sollen demnächst wieder starten.

Alle jetzt getroffenen Regelungen stehen unter dem Vorbehalt mög­licher Änderungen durch Verordnungen/Erlasse des Landes oder der Stadt sowie neuer Festlegungen des Rostocker Gesundheitsamtes. Das gilt auch für die Gruppengröße. Aufgrund der Corona-Situation sind zunächst statt 10 nur 5 Kinder in einer Gruppe.

Die Schwimmmeister achten auf die Einhaltung des Hygiene­konzepts während des Kurses. Vor und nach dem Kurs sowie im Umkleidebereich sind die Begleiter verantwortlich, dass die AHA-Regeln* eingehalten und die gekennzeichneten Wege genutzt werden. Bis zum Betreten der Duschen müssen alle Personen einen medizi­nischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP-Maske tragen.

Im Hygienekonzept ist festgelegt, dass nur ein Erwachsener das Kind begleiten darf. Dieser muss sich im Eingangsbereich via Luca-App registrieren. Wer diese Möglichkeit nicht hat, wird auf einer separaten Liste erfasst. Die Begleiter können während des Schwimmkurses unter Einhaltung der AHA-Regeln in einem Bereich in der Schwimmhalle oder im Bistro-Außenbereich warten.

* AHA-Regeln – Abstand halten + Hand-Hygiene + Alltagsmaske

Sommeröffnung geplant

Die WIRO-Schwimmhalle in Gehlsdorf bleibt während der Sommer­ferien geöffnet. Weil in dieser Zeit u. a. wichtige Erste-Hilfe-Kurse stattfinden, gelten Sonder-Öffnungszeiten. Die genauen Zeiten stehen Mitte Juni fest.

Montag  kein öffentliches Schwimmen
Dienstag kein öffentliches Schwimmen
Mittwoch kein öffentliches Schwimmen
Donnerstag kein öffentliches Schwimmen
Freitag kein öffentliches Schwimmen
Sa/So und Feiertage kein öffentliches Schwimmen
Sauna, Kinderbecken, Bistro, Liegen und Sitzflächen dürfen nicht genutzt werden. Auch die Sammel- und Familienumkleiden bleiben zunächst geschlossen. Für alle Badegäste sind Laufwege ausgeschildert.
Schwimmen Schwimmen
und Sauna
voller Tarif 1,5 h 6,00 € 8,00 €
2,0 h 7,00 € 9,50 €
ermäßigter Tarif* 1,5 h 5,00 € 7,00 €
2,0 h 6,00 € 8,50 €
Gruppentarif (10-20 Pers.)
Preis pro Person
1,5 h 5,00 €
2,0 h 6,00 €
Familientarif ** 1,5 h 14,00 € 17,00 €
2,0 h 16,00 € 21,00 €
Nachzahlung je angefangene
halbe Stunde
1,50 € 2,00 €
Nachzahlung Familienkarte 5,50 € 6,50 €

Die Guthabenkarten erhalten Sie an unserer Kasse - Pfand: 5 Euro. Sie können die Karten mit drei verschiedenen Beträgen aufladen und damit anschließend Ihre Besuche bei uns bezahlen. Je nach Auflade-Stufe gewähren wir Ihnen an der Kasse einen Rabatt auf unsere Schwimm- und Saunaangebote.

Rabattstufen:

Guthabenkarte 25 € – 10 % Rabatt

Guthabenkarte 50 € – 10 % Rabatt

Guthabenkarte 100 € – 15 % Rabatt

Mit den Guthabenkarten können Sie auch Ihre Speisen und Getränke in unserem Bistro bezahlen.

Mehr zu den Nutzungsbedingungen der Guthabenkarte erfahren Sie in unserer Haus-und Badeordnung §5.9.

 

Kinder bis zum vollendeten 3. Lebensjahr zahlen keinen Eintritt.
*Ermäßigung für Kinder ab dem 4. Lebensjahr und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr, Schüler, Studenten und Menschen mit Handicap (ganztägig) und Rentner (täglich bis 17:00 Uhr) mit gültigem Ausweis.
**Gültig für bis zu 4 Personen - maximal 2 Erwachsene und mindestens 1 Kind.
(Stand: 1. September 2016)

Schwimmen ist eine der effektivsten und gesündesten Trainingsmethoden. Unser professionell ausgebildetes Badepersonal hilft gern und sorgt für Sicherheit. Sie können vom Alltag abschalten und sportlich aktiv sein. Im Bahnenbecken mit 28° Grad Wassertemperatur werden Sie Ihr Ziel erreichen. Auf der mit dreizehneinhalb Metern wohl breitesten Entspannungsliege können Sie Pause machen und herrlich relaxen.

  • 25-Meter-Schwimmbahnen
  • Kinderbecken mit Rutsche
  • Verschiedene Kurse für Groß und Klein

mit dem öffentlichen Nachverkehr (ÖPNV)

Bus-Linie 45, Haltestelle Pressentinstraße.
Ihren Fahrplan können Sie auf den Seiten der Rostocker Straßenbahn AG abrufen: www.rsag-online.de.

 

mit dem Auto

Navi: Steuerbordstraße 7, 18147 Rostock-Gehlsdorf.
An der Schwimmhalle stehen unseren Besuchern kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.