Rund 1.500 neue Wohnungen für Rostock

Die WIRO wird in den kommenden Jahren, teilweise gleichzeitig, in verschiedenen Stadtteilen Neubauprojekte planen, bauen und vermieten.

Im Bau

Schöner kann man in Rostock kaum wohnen: Direkt neben dem Barnstorfer Wald, an der Thierfelderstraße und der Kobertstraße, baut die WIRO bis 2023 ein neues Quartier.

Mehr Informationen

Im Bau

Von der Projektidee auf der grünen Wiese zum neuen Wohnquartier: Die zirka 2,5 Hektar große Brachfläche zwischen Schleswiger und Möllner Straße wird städtebaulich neu entwickelt.

Mehr Informationen

In Planung

Wohnen im Grünen – in der Kuphalstraße im Komponistenviertel entsteht in mehreren Bauabschnitten ein neues Quartier: Ruhiges Wohnen mit guter Anbindung.

Mehr Informationen

In Planung

Ein Wohnviertel wird geplant – das „Werftdreieck“ bezeichnet das Areal auf dem Gelände der ehemaligen Neptun-Werft zwischen Lübecker Str., Werftstr. und der Bahntrasse Rostock-Warnemünde.

Mehr Informationen