Vorteil für treue Mieter

Foto: DOMUSIMAGES

Die Kinder sind aus dem Haus, die Wohnung ist eigentlich zu groß. Aber ein Umzug? Die WIRO erleichtert langjährigen Mietern die Entscheidung, sich zu verkleinern. Drei Fragen dazu an den Teamleiter Vermietung Christoph Reinhold.

Erklären Sie uns bitte die Aktion!
»Die Kinder sind raus oder der Partner ist nicht mehr da – die Wohnung ist jedenfalls zu groß. Ein Umzug wäre sinnvoll. Der Haken: Eine kleinere Wohnung kostet oft genauso viel wie die alte und größere, weil die Quadratmeterpreise in den vergangenen Jahren gestiegen sind. Hier setzt unsere Aktion an: Wir garantieren unseren Mietern den bisherigen Quadratmeterpreis, wenn Sie sich innerhalb des Quartieres verkleinern.«

Was können Mieter dabei sparen und an welche Bedingungen ist das Angebot geknüpft?
»Die Mieter können ihre Nettokaltmiete pro Quadratmeter »mitnehmen«. Ein Beispiel: Ein Mieter bewohnt 75 Quadratmeter und zahlt 5,50 Euro pro Quadratmeter. Eine kleinere Wohnung mit 45 Quadratmetern im selben Quartier würde normalerweise 6,50 Euro/qm kosten. Mit unserem Angebot zahlt der Mieter auch weiter nur 5,50 Euro. In der neuen Wohnung spart er so 45 Euro im Monat gegenüber dem eigentlichen Mietpreis plus 165 Euro, weil er weniger Quadratmeter bewohnt. Wir garantieren den Mietpreis für drei Jahre. Bedingung: Die neue Wohnung muss mindestens 10 Quadratmeter kleiner sein. Das Angebot gilt nur für Wohnungen mit gleichwertiger Ausstattung, Neubau ist ausgenommen.«

Warum hat die WIRO die Aktion gestartet?
»Wir wissen, dass gerade unsere lang-jährigen Mieter sehr an ihrem Quartier, ihrer Nachbarschaft und den Menschen dort hängen. Ein Umzug fällt emotional schwer. Wir unterstützen unsere Mieter mit der Aktion nicht nur finanziell, unsere Vermieter helfen auch bei der Suche nach einer passenden Wohnung in der Nachbarschaft – andere Familien freuen sich, dass sie nicht aus dem gewohnten Umfeld gerissen werden.«

»Bleib im Quartier – Miete stabil!« I 0381.4567-4567
Weitere Infos hier.