Lieblingsplatz

Foto: Sascha Schwarzer

Fernweh? Lust auf fremde Kulturen? Dann nehmen Sie Platz auf Ihrer Bank im Botanischen Garten.

(Rostock, 10. September 2019) Den neuen Lieblingsplatz hat die WIRO spendiert: Auf der runden Holzbank unter der riesigen Gurken-Magnolie lässt es sich herrlich ausruhen und die grüne Oase rings umher bewundern.

Im schönsten Garten Rostocks wachsen Papayas an den Bäumen und im kleinsten Gebirge von MV blüht Lavendel. In den Blumenwiesen und Gräsern summen die Honigbienen und die saftigen Birnen von der Obstwiese gelten als wahre Leckerbissen. Nicht nur passionierte Pilzsammler können sich von Fachleuten in der Pilzausstellung beraten lassen oder die Loki-Schmidt-Gewächshäuser besuchen. Bei 25 Grad und 75 Prozent Luftfeuchte gedeiht hier ein tropischer Regenwald mit Bananenstauden, Kaffeebohnen und fleischfressenden Pflanzen.