Neuer Glanz

Foto: WIRO

Frische Farben, starke Akzente: Das Quartier Zum Ahornhof wird neu poliert. An der Fassade nagen der Zahn der Zeit, Pilze und Algen. Die Aufgänge 11 bis 14 strahlen schon.

(Rostock, 10.10.2018) Frische Farben, starke Akzente: In die Jahre gekommen und von Pilzen und Algen befallen, erstrahlt der WIRO-Wohnkomplex im Ahornhof 11 bis 14 nach seiner Fassadensanierung auf 2.200 Quadratmetern Fläche wieder in frischem Blau, warmen Sandfarben und hellem Steingrau. Bei den Nachbarhausaufgängen 3 bis 10 gehen die Handwerker im April 2019 an den Start. Wenige Monate später soll das ganze Quartier wieder wie neu glänzen.