Schlüsseltausch

Foto: DOMUSIMAGES

In den nächsten vier Jahren bewältigen die Schlüsselmonteure der WIRO ein Mammutprojekt: Alle Häuser bekommen ein neues, einheitliches Schließsystem.

Der erste Batzen ist schon geschafft. Mehr als 200 Häuser hat die Truppe in den vergangenen Wochen umgerüstet – und 7.000 neue Schlüssel zu Haustüren, Kellern, Innenhöfen, Müllplätzen und Fahrradräumen an die Mieter verteilt. Die neuen Schlösser weisen mehr Sicherheitsmerkmale auf als die alten. Bis 2021 wechseln die Monteure insgesamt 25.000 Schließzylinder in 3.600 Häusern aus.