Kino unterm Sternenhimmel – 7 Mal rund um die Warnow

Die WIRO-Wunschfilm-Reihe - unser Geschenk zum 800. Stadtgeburtstag - ist zu Ende. Die Rostockerinnen und Rostocker hatten ihre sieben Kinofilm-Favoriten gewählt. Und wir zeigten die Filme an sieben außergewöhnlichen Rostocker Standorten und unter freiem Himmel. Vielen Dank an alle Zuschauer!

Wie haben Ihnen die Kino-Abende gefallen? Wir freuen uns auf Ihre Meinung auf www.WIRO.de/Facebook oder per E-Mail an marketing{at}WIRO.de.

Filme, Termine, Standorte:

Guardians of the Galaxy IIFreitag, 07.09.2018, 20:00 Uhr – Werftdreieck

Auf die Fortsetzung des Originals haben viele Fans sehnsüchtig gewartet. Die zusammengewürfelte Crew u. a. mit dem sprechenden Waschbär Rocket, Muskelmann Drax und Baby-Gewächs Groot ist auf den Spuren der Herkunft Ihres Piloten Quill und rettet dabei (natürlich) die Galaxie. In einem Satz: Ich bin Groot.

Superhelden-Film von 2017 – ab 12 Jahren

Ort:Werftdreieck – KTV
Ecke Werft-Straße und Max-Eyth-Straße
Termin:Freitag, 07.09.2018, 20:00 Uhr
Einlass:19:30 Uhr
Haltestelle: Holbeinplatz

Die Schöne und das Biest (2017)Sonnabend, 08.09.2018, 20:00 Uhr – Fischerdorf

Das ist die Real-Verfilmung des Zeichentrick-Klassikers von Disney aus dem Jahr 1991. Vorlage ist ein französisches Märchen in dem die schöne Belle in einem unheimlichen Schloss gefangen gehalten wird und die sensible Seite des erschreckenden Schlossherren weckt. Am Ende sind alle froh und tanzen. Was will man mehr?

Musical-Abenteuer von 2017 – ab 6 Jahren

Ort:Fischerdorf – Evershagen/Lütten Klein
auf dem Rodelberg am Teich
Termin:Sonnabend, 08.09.2018, 20:00 Uhr
Einlass:19:30 Uhr
Haltestelle: Fischerdorf

Mord im Orient Express (2017)Freitag, 14.09.2018, 19:45 Uhr – IGA-Park

Vorlage ist der weltberühmte, gleichnamige Kriminalroman von Agatha Christie aus dem Jahr 1934: Ein Luxus-Zug bleibt in einer Winterlandschaft stecken. Es geschieht ein brutaler Mord. Der Mörder muss unter den Mitreisenden sein, denn Flucht ist nicht möglich. Meisterdetektiv Hercule Poirot will eigentlich nur nach Hause, muss nun aber diesen verzwickten Fall lösen.

Krimi von 2017 – ab 12 Jahren

Ort:IGA-Park – Schmarl/Groß Klein
Promenade am Traditionsschiff
Termin:Freitag, 14.09.2018, 19:45 Uhr
Einlass:19:15 Uhr
Haltestellen: Blockmacherring/IGA Park; Schmarl Dorf; Lütten Klein

Fack Ju Göhte 3Sonnabend, 15.09.2018, 19:45 Uhr – Mühlenwiese

Irgendwann ist jedes Drama zu Ende. Dies ist der dritte und letzte Teil der Lehrer-Komödie um den (Zufalls-)Pauker Zeki Müller, der natürlich wieder ganz neue Methoden findet, um seine Chaoten-Klasse auf das Abi vorzubereiten. Ganz nebenbei muss auch noch die Schule vor der drohenden Schließung gerettet werden. Wird schon werden…

Komödie von 2017 – ab 12 Jahren

Ort:Mühlenwiese – bei der Dierkower Mühle Dierkow/Toitenwinkel
Ecke Hinrichsdorfer Straße und Ostseeweg
Termin:Sonnabend, 15.09.2018, 19:45 Uhr
Einlass:19:15 Uhr
Haltestelle: Martin-Niemöller-Straße

Willkommen bei den HartmannsDonnerstag, 20.09.2018, 19:30 Uhr – Leichtathletik-Stadion

Echte Probleme hat Familie Hartmann scheinbar nicht. Doch dann beschließt Mutter Hartmann im Alleingang, einen Flüchtling aufzunehmen. Und das Chaos bricht sich Bahn. Wenn sich das ganze Land in Flüchtlingssorgen wähnt, hält das natürlich auch Familie Hartmann in Atem, nahe am Rande des Wahnsinns aber auch immer im Kampf um die eigene Stabilität und Zuversicht.

Komödie von 2016 – ab 12 Jahren

Ort:Leichtathletik-Stadion – Reutershagen
Trotzenburger Weg 14
Termin:Donnerstag, 20.09.2018, 19:30 Uhr
Einlass:19:00 Uhr
Haltestellen: Rostock Zoo; Schwimmhalle, OstseeStadion

La La LandFreitag, 21.09.2018, 19:30 Uhr – Kurhausgarten

Tragisch-komische Romanze um die Schauspielerin Mia und den Jazzpianisten Sebastian. Er versucht, die Menschen für den Jazz zu begeistern. Sie will in Hollywood den Durchbruch schaffen. Ein Musical-Film mit großartigen Schauspielern, Ohr-Wurm-Songs und einfach toll erzählt. Neben „Titanic“ hält „La La Land“ den Rekord der meisten Oscar-Nominierungen – nämlich 14.

Musical von 2017 – ohne Alterseinschränkung

Ort:Kurhausgarten – Warnemünde
Kurhausstraße
Termin:Freitag, 21.09.2018, 19:30 Uhr
Einlass:19:00 Uhr
Haltestelle: Kurhausstraße

Unsere ErdeSonnabend, 22.09.2018, 19:30 Uhr – Werftdreieck

„Unsere Erde“ ist einer der aufwändigsten und teuersten Naturfilme. Der Film zeigt Wildtier-Aufnahmen und Bilder aus der Pflanzenwelt, wie es sie bis dahin nicht gab. Er bereist die unterschiedlichen Klimazonen und dokumentiert den globalen Lauf der Jahreszeiten. Der Film zeigt mit eindrucksvollen Blicken die einzigartige Schönheit unserer Erde. Fast drei Jahre wurde mit über 40 Kamerateams an mehr als 200 Orten gedreht. Sprecher der deutschen Version ist der Schauspieler Ulrich Tukur.

Hinweis: Der Veranstaltungsort wurde geändert. Die Veranstaltung findet nicht am Christinenhafen, sondern am Werftdreieck statt.

Natur-Dokumentation von 2008 – ab 6 Jahren

Ort:Werftdreieck – KTV
Ecke Werft-Straße und Max-Eyth-Straße
Termin:Sonnabend, 22.09.2018, 19:30 Uhr
Einlass:19:00 Uhr
Haltestelle: Holbeinplatz


Teilnahmebedingungen & Datenschutz:

  • Die Wunschfilm-Abstimmung ist mindestens vom 13. Juni bis zum 15. Juli 2018 und ausschließlich online auf dieser Seite möglich.
  • Jeder Teilnehmer gibt bis zu 7 Stimmen ab – maximal eine pro Film. Die 7 Filme mit den meisten Stimmen werden im September gezeigt. Der Veranstalter behält sich vor, andere Filme zu zeigen (z. B. aus technischen oder organisatorischen Gründen).
  • Für die Abstimmung erheben wir keine zusätzlichen persönlichen Daten. Lesen sie hier unsere Datenschutz-Hinweise.
  • Veranstalter ist die WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH, Lange Straße 38, 18055 Rostock, marketing{at}WIRO.de
  • Die Teilnahme an der Abstimmung ist kostenlos und beinhaltet keine Verpflichtungen.
Diese Veranstaltungsreihe ist unser Geschenk
für alle Rostockerinnen und Rostocker zum 800. Stadtgeburtstag.