00:00 / 00:00

Willkommen im InselQuartier!

Immer mehr Menschen zieht es nach Rostock, die Hansestadt braucht mehr Wohnraum. Darum baut die WIRO neu. Bis 2018 entstehen auf der Holzhalbinsel 180 Mietwohnungen, 43 bis 130 Quadratmeter groß, mit unvergleichlichem Wasserblick. Schiffe und Entengeschnatter auf der Warnow, Theater im Stadthafen, Kirchen und Kunstnächte in der historischen Altstadt: Im »InselQuartier« leben, heißt Wohnen am Wasser – mitten in der Stadt. Idyllisch und urban zugleich.

Endspurt

Der letzte Pinselstrich ist getrocknet, alle Zimmer sind gründlich gewienert und einzugsbereit. Der Rasen im Innenhof leuchtet sattgrün. Die Gerüste sind abgebaut. Aber: Das ist nur die halbe Wahrheit.

Mehr

Prinzip Lego

Es sieht aus wie Lego, bloß größer. Weiße Styroporblöcke, groß wie Kleiderschränke, liegen auf dem Innenhof vom InselQuartier.

Mehr

Schiffe gucken vom Balkon

Auch das Ludewigbecken neben dem InselQuartier ist schon bald keine Baustelle mehr. Noch müssen die Rostocker einen großen Bogen machen.

Mehr