Datenschutzhinweise

Die WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH versteht Datenschutz als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal. Da uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten besonders am Herzen liegt, möchten wir Sie über die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten umfassend informieren.

1. Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Ihre personenbezogenen Daten werden aufgenommen, um Ihnen Angebote nach Ihren Wünschen unterbreiten zu können. Diese Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet oder Dritten zugänglich gemacht. Bitte beachten Sie, dass derzeit Ihre Daten unverschlüsselt im Netz übertragen werden. Sie können der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu Kundenbetreuungszwecken selbstverständlich jederzeit widersprechen. Bitte senden Sie uns dazu eine entsprechende E-Mail.

2. Verwendung von Cookies/Java Script

Cookies sind sehr kleine Dateien, die auf dem PC des Nutzers abgelegt werden können, um dem Anbieter eines Dienstes zu signalisieren, dass der Nutzer bereits seine Seiten besucht hat. Sie ermöglichen, direkt auf die letzte Seite oder bestimmte Angebote zuzugreifen. Cookies stellen in der Regel keine Gefahr für den Rechner des Nutzers dar. Beim Internet-Auftritt der WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH werden Cookies für die Funktionen zur Immobilienrecherche (Suchassistent und damit im Zusammenhang stehende Funktionen)  verwendet. Wir gehen davon aus, dass die Interessenten die Daten, die zur Zusendung eines Angebotes erforderlich sind, bei der Anforderung in das Formular eintragen. Der Browser muss die Ausführung von Java Script zulassen, ansonsten können bestimmte Links nicht ausgeführt werden.

3. Haftungsausschluss

Die WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Ein Angebot kann sich aufgrund von Vermietung oder Änderung von Rahmenbedingungen erübrigen. Vertragsgrundlage ist erst der abgeschlossene Miet-/Kaufvertrag. Die WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH ist nach den allgemeinen Gesetzen für den Inhalt ihrer Seiten verantwortlich, übernimmt trotz sorgfältiger Auswahl und gelegentlicher Kontrolle jedoch keinerlei Verantwortung für die Inhalte von Seiten, auf die lediglich ein Link gesetzt wurde (Partnerunternehmen, Serviceadressen) und distanziert sich vorsorglich von deren Inhalten.

4. Datenschutz und Datensicherheit

Die WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH gewährleistet Ihnen jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten. Wir sichern in unserem Verfügungsbereich Ihre Daten mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln vor unzulässigem Zugriff, Verlust und Veränderungen. Dazu steht der Internet-Server in Deutschland in einem gesicherten Unternehmensbereich. Wir können jedoch auf dem Transportwege nicht die Datensicherheit gewährleisten.

5. Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de