Jetzt wird gebaut

Foto: WIRO

WIRO-Quartier in Markgrafenheide wächst weiter.

Die Bagger rollen: 2.200 Kubikmeter Erde müssen ausgehoben werden, um Platz für den Keller des neuen WIRO-Hauses in der Albin-Köbis-Straße 6 in Markgrafenheide zu schaffen. Schon in der nächsten Woche soll die Bodenplatte gegossen werden. 18 Wohnungen und eine Arztpraxis will das kommunale Wohnungsunternehmen hier bis zum Sommer 2022 errichten. Geplant sind neun 2-Raum-Wohnungen, sieben 3-Raum-Wohnungen und zwei 4-Raum-Wohnungen.