Mit Wasserblick

Foto: Alexander Rudolph

Auf einer neuen Internetseite können Azubis, Studenten, Sportler und Ostseeurlauber ab sofort Zimmer oder auch nur einzelne Betten in der Herberge auf der Warnemünder Mittelmole reservieren.

(Rostock, 29. März 2019) Mehr als ein Jahr hat der Umbau vom Bürohaus auf der Mittelmole zum WIROtel mit 56 Zimmern gedauert. Die ersten Etagen der Herberge sind ab Mitte Mai bezugsfertig, das Buchungsportal geht aber schon jetzt online. Unter www.WIRO.de/wirotel-mittelmole können Azubis und Studenten, Sportler oder Ostseeurlauber ab sofort Zimmer oder auch nur einzelne Betten ab 1. Juni reservieren und buchen. Die Preise liegen zwischen 59 Euro für ein Einzelzimmer und 159 Euro für ein Vierbettzimmer. Während ihrer Ausbildungs- oder Studienzeiten zahlen Azubis und Studenten 16 Euro pro Nacht und Bett, Sportlergruppen (ab vier Personen) 23 Euro pro Kopf. Mindestaufenthalt für alle Gäste: zwei Nächte.

Alle 56 Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet - mit eigenem Bad und extra getischlerten Möbeln, Fernseher, WLAN, trennbaren Doppelbetten, einem Schreibboard an der Wand, Schrank und Hockern sowie Bettwäsche und Handtüchern. Im Erdgeschoss gibt es eine Rezeption, Büros und einen Lounge-Bereich, außerdem eine Teeküche auf jeder Etage. Wer mit dem Auto anreist, kann einen der 30 Stellplätze am Haus oder den großen Mittelmole-Parkplatz nutzen – alle kostenpflichtig, aber mit Azubi-Rabatt.

Link zum WIROtel Mittelmole www.WIRO.de/wirotel-mittelmole