In guten Händen

Eigentum verpflichtet: Tipps, worauf Wohnungseigentümer achten müssen, gibt die WIRO auf der 17. Bauen & Sanieren - EIGENHEIM Rostock vom 26. bis 28. Februar in der HanseMesse.

Betriebskostenabrechnungen, Instandhaltungen oder  Versicherungsangelegenheiten: Die Verwaltung von Eigentum ist Vertrauenssache.  Eigentumswohnungen der WIRO gelten als besonders pflegeleicht. Die Verwalter des Wohnungsunternehmens arbeiten seit 25 Jahren vertrauensvoll mit Eigentümern zusammen. Für 3.600 Wohnungen organisiert der kommunale Vermieter neben den üblichen Verwaltungsaufgaben die Reinigung von Treppenhäusern, Gehwegen oder die Gartenpflege. Darüber hinaus verwaltet die WIRO auch das Sondereigentum sehr vieler Wohnungseigentümer in den Eigentumswohnanlagen, die ihre Wohnungen als Geldanlage vermieten.

Ausführliche und nützliche Beratung geben die WIRO-Mitarbeiter auf der Eigenheimmesse in der HanseMesse vom 26. bis 28. Februar täglich von 10 bis 18 Uhr, Stand: 701.