Der WIRO-Blog: Informationen aus der Wohnfühlgesellschaft

Kein Wohnungsunternehmen ist wie das andere. In unserem Blog erzählen wir Geschichten aus dem WIRO-Leben, berichten über Bauprojekte, geben Veranstaltungstipps und laden zu Gewinnspielen ein.

Im rechten Winkel und im Lot

Zünftig: Nach einem Jahr Bau­zeit feiert die WIRO das Deckenfest für ihr Dünenquartier in Warnemünde. Das Wohnungsunternehmen baut in der Parkstraße 60 Mietwohnungen. Fertigstellung soll im Herbst 2017 sein.

» mehr

Hoch hinaus

Da läuft anderen schon beim Lesen der Schweiß: 404 Treppenstufen – ohne Pause und mit 18 Kilo Sand auf dem Rücken. Das Ganze zwölf Mal nacheinander. Holger Feist schafft das ziemlich locker. Der Doktor der Chemie hat ein Ziel: den Khan Tengri, einen 7.000er in Kirgistan. Für seine Bergexpedition im August trainiert der 56-Jährige im höchsten Treppenhaus von MV, im WIRO-Hochhaus in der August-Bebel-Straße 36.

» mehr

Daumendrücken für Rio

In ein paar Tagen hebt der Flieger Richtung Rio ab – und Marie-Louise Dräger und Stephan Krüger sind gerade zum Wandern und Mountainbiken in den österreichischen Bergen. Die beiden Ruderer aus Rostock gönnen sich aber nicht etwa eine Verschnaufpause, bevor es bei Olympia ernst wird. Höhentraining in Weißensee gehört zum Trainingsplan der Rostocker. Die WIRO unterstützt die Olympioniken.

» mehr

In die Pappe, fertig, paddeln!

Dieses Rennen ist Kult, und auch 2016 stürzen sich mutige und geschickte Kanuten beim 10. WIRO-PappCup am 16. Juli mit ihren selbst gebastelten Booten in die Fluten der Warnow.

» mehr

Nach oben

Rostock braucht neue Wohnungen. Weil Bauland knapp ist, will die WIRO jetzt nach oben bauen:

» mehr